Sie sind hier:///Abfallentsorgung
Abfallentsorgung 2017-01-22T19:53:26+00:00

Zur Entsorgung des Hausmülls stehen graue (Restabfall), grüne (Wertstoffe), blaue (Altpapier) und braune (Bioabfälle) Mülltonnen zur Verfügung. Die Biotonne wird wöchentlich entleert. Von Dezember bis Februar erfolgt die Entleerung der Biotonne alle drei Wochen. Beginn und Ende sind aus dem Abfuhrkalender zu ersehen. Die Wertstoff-, Restabfall- und Altpapiertonne werden im dreiwöchentlichen Wechsel entleert.

Wichtige Grundlage der Müllsortierung ist die Sortierung nach verwertbaren und nichtverwertbaren Stoffen. Merkblätter zur richtigen Sortierung sind bei der Kreisverwaltung und der Verbandsgemeindeverwaltung zu erhalten. Die Entsorgung von Sperrmüll, Sondermüll, Kühlschränken, Schrott etc. erfolgt nur über Anforderung mittels Scheckkarte. Scheckkarten hängen am Abfuhrkalender und liegen bei der Verbandsgemeindeverwaltung aus.

Abfall-Kleinmengen können an der Müllumladestation in Linz/Rhein angeliefert werden. Ferner besteht die Möglichkeit, bestimmte Abfälle direkt in Linkenbach, Tel.: (0 26 34) 9 57 20, anzuliefern.

Öffnungszeiten

  • Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr
  • Samstag von 8.00 bis 12.00 Uhr

Nähere Angaben hierzu sind aus dem Abfuhrkalender und der Sortieranleitung ersichtlich.

Für die Sammlung von Altbatterien (Kleinbatterien aus Geräten; keine Autobatterien) stehen spezielle Behälter an den Schulen, am Bürgerhaus in Neustadt (Wied) und am Rathaus in Asbach zur Verfügung. Grundsätzlich ist der Handel zur kostenlosen Rücknahme verpflichtet.

Entsorgungsplan

Im Entsorgungsplan/Abfuhrkalender finden Sie sämtliche Abfuhrtermine für die Verbandsgemeinde Asbach, die durch die Unternehmen AWO Arbeit GmbH und Sita durchgeführt werden. Der Kalender steht hier zur Einsicht bereit:

Entsorgungsplan/Abfuhrkalender

Unter www.abfall-nr.de finden Sie alternativ weitere Informationen. Dort können Sie auch einen Online-Entsorgungscheck ausfüllen und per Mail verschicken.